Aus dem Netz gefischt: The Paris Review

archivalia macht darauf aufmerksam, dass die Paris Review-Interviews (und zwar alle seit den 1950er Jahren bis heute) online frei verfügbar stehen. Kaum ein/e namhafte/r international beachtete/r Autor/in, der/die hier nicht zu finden ist. Toll!
Achja: Alle Interviews finden sich in einem eigenen Wikipedia-Eintrag aufgeführt.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Online-Quellen abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.