Schlagwort-Archive: Aufklärung

Ausschreibung: Doktorats-Stipendium, Universität Luzern (Bewerbungsschluss: 08.12.2017)

Im Fachbereich der Kulturwissenschaften bieten wir im Rahmen der SNF-Förderprofessur von Prof. Dr. Boris Previšić auf den 1. Januar 2018 oder nach Vereinbarung zunächst eine Anschubfinanzierung über sechs Monate für eine/einen Doktorandin/Doktoranden Die SNF-Förderprofessur Previšić widmet sich dem Thema «Polyphonie und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Stipendien | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Stellenausschreibung: 2 Promotionsstellen (EG 13 TV-L, 65%) und eine Postdoc-Stelle (EG 13 TV-L, 75%), DFG-Forschungsprojekt „Transatlantische Ideenzirkulation und Ideentransformation“ (Bewerbungsschluss: 21.08.2017)

2 Promotionsstellen (EG 13 TV-L, 65%) und eine Postdoc-Stelle (EG 13 TV-L, 75%), „Transatlantische Ideenzirkulation und Ideentransformation An der UNIVERSITÄT BREMEN ist im Rahmen des DFG-Forschungsprojekts Transatlantische Ideenzirkulation und Ideentransformation: Die Wirkung der Aufklärung in den neueren frankokaribischen Literaturen im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Stellenangebote | Verschlagwortet mit , ,

Internationale und interdisziplinäre Fachtagung: „Johann Heinrich Lambert (1728 – 1777) und die Mathematisierung der Aufklärung“, Jena (15.-17.06.2017)

Johann Heinrich Lambert (1728 – 1777) und die Mathematisierung der Aufklärung | Jena Datum der Veranstaltung: 15.-17. Juni 2017 Johann Heinrich Lambert (1728 – 1777) und die Mathematisierung der Aufklärung Internationale und interdisziplinäre Fachtagung, Friedrich-Schiller-Universität, 15. – 17. Juni  2017 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , ,

Konferenz: „fémin|in|visible – Literarische Akteurinnen der europäischen Aufklärung: Übersetzen, schreiben, vermitteln“, Lausanne (11.-13.05.2017)

fémin|in|visible – Literarische Akteurinnen der europäischen Aufklärung: Übersetzen, schreiben, vermitteln | Université de Lausanne, Amphimax 340.1/414 Datum der Veranstaltung: 11.-13. Mai 2017 In der Epoche der Aufklärung strebten viele gelehrte Frauen in die öffentliche Sphäre, die ihnen bis dahin (weitestgehend) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , ,

CfP: „Enlightened Princesses: Britain and Europe, 1700-1820“, London (15.05.2017)

Call for Papers für das interantionale Symposium „Enlightened Princesses: Britain and Europe, 1700-1820“ | Hampton Court Palace, Kensington Palace, and the Tower of London Deadline Abstract: 15. Mai 2017 | Datum der Veranstaltung: 29.-31. Oktober 2017 Enlightened Princesses: Britain and … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Calls for Papers, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , ,

Ausschreibung: Wiedemann-Stipendien für Aufklärungsforschung (30.09.2016)

Bewerbungsfrist: 30. September 2016 Mit seiner großen historischen Bibliothek sowie seinen Forschergruppen zu einem breiten Themenspektrum der europäischen Aufklärung bildet das IZEA die führende Stätte der Aufklärungsforschung in Deutschland, die auch für viele internationale Forscher als Anlaufstätte fungiert. Um auswärtigen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus der Forschung, Stipendien | Verschlagwortet mit , ,

CfP: fémin|in|visible – Literarische Akteurinnen der europäischen Aufklärung, Lausanne (14.10.2016)

fémin|in|visible Literarische Akteurinnen der europäischen Aufklärung Übersetzen, schreiben, vermitteln 11.–13. Mai 2017 Université de Lausanne (UNIL) – English version see below – In der Epoche der Aufklärung strebten viele gelehrte Frauen in die öffentliche Sphäre, die ihnen bis dahin (weitestgehend) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Calls for Papers, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , , ,

Aus dem Netz gefischt: Gelehrte Journale und Zeitungen der Aufklärung (GJZ 18)

Ein Kooperationsprojekt der Göttinger Akademie der Wissenschaften mit der Niedersächsischen Staats- und Universitätsbibliothek Göttingen, der Universitätsbibliothek Leipzig und der Bayerischen Staatsbibliothek München – digitalisiert  und bibliothekarisch erschlossen werden sollen 128 deutschsprachige Periodika des 18. Jahrhunderts, eine Blütenlese aus den für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Online-Quellen | Verschlagwortet mit , ,