Schlagwort-Archive: Postkolonialismus

CfP: „Der Flüchtling im globalen Nomadismus. Literatur-, medien- und kulturwissenschaftliche Annäherungen“, Paderborn (01.03.2018)

Call for Papers für die wissenschaftliche Tagung „Der Flüchtling im globalen Nomadismus. Literatur-, medien- und kulturwissenschaftliche Annäherungen“ | Universität Paderborn, Institut für Germanistik und Vergleichende Literaturwissenschaft Deadline Abstract: 01. März 2018 | Annahmebestätigung: 31. März 2018 Datum der Veranstaltung: 12.-14. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Calls for Papers, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

CfP: „Reimagining the Limits of the Human“, Rzeszów (15.01.2018)

Call for Papers für die Konferenz „Reimagining the Limits of the Human“ | Rzeszów Deadline Abstract: 15. Januar 2018 | Annahmebestätigung: 15. Februar 2018 Datum der Veranstaltung: 12.-13. April 2018 Rzeszów, April 12-13, 2018 KEYNOTE SPEAKERS: Julia Fiedorczuk (University of … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Calls for Papers, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , ,

CfP für fiar – forum for inter-american research mit dem Thema „Doing and Undoing Comparisons: ‘Practices of Comparison’ in the Americas from Colonial Times to the Present“ (15.12.2017)

Call for Papers für fiar – forum for inter-american research Deadline Abstract: 15. Dezember 2017 | Deadline Beitrag: 15. April 2018 CfP fiar (Forum for Interamerican Research) Doing and Undoing Comparisons: ‘Practices of Comparison’ in the Americas from Colonial Times … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Calls for Papers, Zeitschriften | Verschlagwortet mit , , ,

Stellenausschreibung: Zwei Stellen als wissenschaftliche_r Mitarbeiter_in (13 TV-L, 50 %), Universität Bremen (Bewerbungsschluss: 07.09.2017)

An der UNIVERSITÄT BREMEN ist im Fach Romanistik des Fachbereichs 10, Sprach- und Literaturwissen-schaften, in der Arbeitsgruppe von Prof. Dr. Gisela Febel, unter dem Vorbehalt der Stellenfreigabe zum 01.10.2017 und befristet auf 3 Jahre zwei Stellen einer/eines Wissenschaftlichen Mitarbeiterin / … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Stellenangebote | Verschlagwortet mit , , ,

CfP: „Transcultural Adaptation“, Dresden (18.08.2017)

Call for Papers für das internationale Symposium „Transcultural Adaptation“ | TU Dresden Deadline Abstract: 18. August 2017 | Datum der Veranstaltung: 05.-07. November 2017 Adaptation scholars frequently draw upon the concept’s (pseudo-)Darwinian dimension to argue that adaptation is a strategy … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Calls for Papers, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , ,

Workshop: „The World, the Text, and the Critic in the Posthuman Era“, Innsbruck (12.-13.05.2017)

The World, the Text, and the Critic in the Posthuman Era | Claudiana, Innsbruck Datum der Veranstaltung: 12.-13. Mai 2017 How do we conceptualise ‘the human’ in a posthuman era? What is the research object of the ‘humanities’ if the … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , ,

CfP: „Representing Poverty and Precarity in a Postcolonial World“, Bonn (01.03.2017)

Call for Papers für die Jahreskonferenz der Gesellschaft für Anglophone Postkoloniale Studien / Association for Anglophone Postcolonial Studies mit dem Titel „Representing Poverty and Precarity in a Postcolonial World“ | Universität Bonn Deadline Abstract: 1. März 2017 Datum der Veranstaltung: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Calls for Papers, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , , , ,

CfP: Second Bremen Conference on Language and Literature in Colonial and Postcolonial Contexts (BCLL #2)

In the context of the research focus Colonial and Postcolonial Studies at the University of Bremen, Germany, the interdisciplinary Second Bremen Conference on Language and Literature in Colonial and Postcolonial Contexts (BCLL #2) on Space in Colonial and Postcolonial Contexts: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Calls for Papers, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit ,

Aus dem Netz gefischt: Poetiken der Migration. Ein Glossar

Aus dem Netz gefischt wurde dieses Online-Glossar zum Thema „Poetik der Migration“, entstanden im Rahmen eines studentischen Projekts des Lehrstuhls „Allgemeine und Vergleichende Literaturwissenschaft“ (Frau Prof. Ch. Solte-Gresser) an der Universität des Saarlandes im Wintersemester 2012/13. Wie erzählt Literatur von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Online-Quellen, Vermischtes | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , ,