Schlagwort-Archive: Gender Studies

CfP: „INTERSECTIONS OF GENDER AND MYTH IN CANADIAN CULTURE AND MEDIA“, Kassel (04.11.2018)

Call for Papers für die Konferenz „INTERSECTIONS OF GENDER AND MYTH IN CANADIAN CULTURE AND MEDIA“ | Universität Kassel Deadline Abstract: 04. November 2018 | Datum der Veranstaltung: 27.-29. Juni 2019 Call for Papers 16th Annual Conferece oft he Emerging … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Calls for Papers, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

CfP für Textpraxis. Digitales Journal für Philologie (01.10.2018)

Call for Papers für Textpraxis. Digitales Journal für Philologie, Issues #19 und #20 Deadline Abstract: 01. Oktober 2018 | Deadline Beitrag: 01. Januar 2019 Erscheinungsdatum: 01. November 2019 / 01. Mai 2020 TEXTPRAXIS. DIGITAL JOURNAL FOR PHILOLOGY seeks academic papers on … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Calls for Papers, Zeitschriften | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

CfP: „Méthodologie(s) de la recherche sur les pratiques festives et carnavalesques“, Vitré (31.10.2018)

Call for Papers für die Tagung „Méthodologie(s) de la recherche sur les pratiques festives et carnavalesques“ | Vitré, Frankreich Deadline Abstract: 31. Oktober 2018 | Datum der Veranstaltung: 12.-13. April 2019 Appel à communication „Méthodologie(s) de la recherche sur les … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Calls for Papers, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , , , ,

CfP: „DISPLACEMENT 2018“, New York (15.08.2018)

Call for Papers für die interdisziplinäre Graduierendenkonferenz „DISPLACEMENT 2018“ | The Graduate Center – City University of New York Deadline Abstract: 15. August 2018 | Annahmebestätigung: 10. September 2018 Datum der Veranstaltung: 02. November 2018 DISPLACEMENT 2018 An Interdisciplinary Graduate … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Calls for Papers, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , , , , , ,

CfP für einen Sammelband mit dem Thema „Black Neo-Victoriana“ (31.07.2018)

Call for Papers für einen Sammelband mit dem Thema „Black Neo-Victoriana“ Deadline Abstract: 31. Juli 2018 | Annahmebestätiung: 01. Augsut 2018 Deadline Beitrag: 31. März 2019 Recent developments in neo-Victorian cultural production seem to have at least partially acknowledged the … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Calls for Papers | Verschlagwortet mit , , , , ,

CfP für den Offenen Teil der Gender. Zeitschrift für Geschlecht, Kultur und Gesellschaft (20.05.2018)

Call for Papers für Gender. Zeitschrift für Geschlecht, Kultur und Gesellschaft Deadline Beitrag: 20. Mai 2018 Die Redaktion der Gender. Zeitschrift für Geschlecht, Kultur und Gesellschaft möchte auf den Offenen Teil der Zeitschrift aufmerksam machen und zu Beitragseinreichungen einladen. Jede … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Calls for Papers, Zeitschriften | Verschlagwortet mit , , ,

CfP für Textpraxis. Digitales Journal für Philologie (01.04.2018)

Call for Papers für Textpraxis. Digitales Journal für Philologie, Ausgaben #17+#18 Deadline Abstract: 01. April 2018 | Deadline Beitrag: 01. Juli 2018 Erscheinungsdatum: 01. November 2018 (#17) / 01. Mai 2019 (#18) Textpraxis. Digitales Journal für Philologie sucht für die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Calls for Papers, Zeitschriften | Verschlagwortet mit , , , , , , ,

CfP: „The Automaton of Capital, Philosophy and, Patriarchy: On the Tautological Universe of Value and Sign“, Tübingen (31.01.2018)

Call for Papers für die Spring Academy „The Automaton of Capital, Philosophy and, Patriarchy: On the Tautological Universe of Value and Sign“ | University of Tübingen Deadline Abstract: 31. Januar 2018 | Annahmebestätigung: 15. Februar 2018 Datum der Veranstaltung: 09.-12. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Calls for Papers, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , ,

Aus dem Netz gefischt: GenderOpen − das weltweit einzige Repositorium für die Geschlechterforschung

Eine nicht klar fassbare Zielgruppe verbinden Gender Studies und AVL – gut daher, dass beide Disziplinen künftig über eine zentrale Stelle im Netz u.a. für die Dissemination von Open Access-Publikationen und Fachinformationen verfügen. Dass Sie , liebe Nutzer, dieses Post … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus der Forschung, Online-Quellen | Verschlagwortet mit , , ,

Konferenz: „fémin|in|visible – Literarische Akteurinnen der europäischen Aufklärung: Übersetzen, schreiben, vermitteln“, Lausanne (11.-13.05.2017)

fémin|in|visible – Literarische Akteurinnen der europäischen Aufklärung: Übersetzen, schreiben, vermitteln | Université de Lausanne, Amphimax 340.1/414 Datum der Veranstaltung: 11.-13. Mai 2017 In der Epoche der Aufklärung strebten viele gelehrte Frauen in die öffentliche Sphäre, die ihnen bis dahin (weitestgehend) … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , ,