Archiv des Autors: Redaktion avldigital.de

24. Thomas-Bernhard-Tage: „Thomas Bernhard: Religion, Philosophie und Lebenskunst“, St. Veit/Pongau (12.-13.10.2018)

Thomas Bernhard: Religion, Philosophie und Lebenskunst | Seelackenmuseum, Museumsweg 1, 5621 St. Veit/Pongau Datum der Veranstaltung: 12.-13. Oktober 2018 24. Thomas-Bernhard-Tage St. Veit/Pongau „Thomas Bernhard: Religion, Philosophie und Lebenskunst“ (12./13.10.2018)   Ort: Seelackenmuseum, Museumsweg 1, 5621 St. Veit/Pongau Veranstalter: Seelackenmuseum, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

CfP: „Phraseologie und Stilistik der Literatursprache“, Erlangen (30.09.2018)

Call for Papers für die internationale Tagung „Phraseologie und Stilistik der Literatursprache“ | Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg, Institut für Romanistik, Bismarckstraße 1, 91054 Erlangen Deadline Abstract: 30. September 2018 | Annahmebestätigung: 30. Oktober 2018 Datum der Veranstaltung: 13.-15. März 2019 Phraseologie und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Calls for Papers, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

CfP: „Enumeration, Epistemology, Etcetera: Lists and List-Making in Literature and Culture“, Freiburg (30.11.2018)

Call for Papers für die internationale Konferenz „Enumeration, Epistemology, Etcetera: Lists and List-Making in Literature and Culture“ | Albert-Ludwigs-University Freiburg / Freiburg Institute for Advanced Studies (FRIAS), Germany Deadline Abstract: 30. November 2018 | Datum der Veranstaltung: 04.-06. Juli 2019 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Calls for Papers, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

CfP für Translation and Literature mit dem Thema „Literary Back-Translations“ (15.11.2018)

Call for Papers für Translation and Literature, Special issue „Literary Back-Translations“ Deadline Abstract: 15. November 2018 | Deadline Beitrag: 15. November 2019 Over time, some translations of literary works are returned to their original languages. For example, Antonin Artaud’s 1931 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Calls for Papers, Zeitschriften | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

II. Deutsch-Französische Master Class Digital Humanities: „Autobiographische Quellen aus Kriegen digital untersuchen“, Paris (01.-05.10.2018)

Autobiographische Quellen aus Kriegen digital untersuchen | Deutsches Historisches Institut (DHI) Paris Datum der Veranstaltung: 01.-05. Oktober 2018 Die Zweite Deutsch-Französische Master Class Digital Humanities am DHI Paris (1. bis 5. Oktober 2018) konzentriert sich auf autobiographische Quellen im Kontext … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

CfP: „Conflicting Constructs: DISSENSUS“, Cambridge (01.10.2018)

Call for Papers für die Graduiertenkonferenz „Conflicting Constructs: DISSENSUS“ | Harvard University, Cambridge, Massachusetts, Vereinigte Staaten Deadline Abstract: 01. Oktober 2018 | Datum der Veranstaltung: 01. Feburar 2019 The Department of Romance Languages & Literatures at Harvard University French Graduate … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Calls for Papers, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , | Kommentar hinterlassen

Tagung: „The International Reception of Existentialism“, Wien (28.-29.09.2018)

The International Reception of Existentialism | Alte Kapelle, Campus der Universität Wien, Hof 2.8, Spitalgasse 2, 1090 Wien Datum der Veranstaltung: 28.-29. September 2018 | Anmeldefrist: 27. September 2018 Tagung: The International Reception of Existentialism (28.-29.09.2018) Veranstalter: Abteilung für Vergleichende … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

CfP: „Literature, Law and Psychoanalysis, 1890-1950“, Sheffield (28.11.2018)

Call for Papers für die Konferenz „Literature, Law and Psychoanalysis, 1890-1950“ | University of Sheffield Deadline Abstract: 28. November 2018 | Datum der Veranstaltung: 11.-13. April 2019 The twentieth-century was a period of worldwide literary experiment, of scientific developments and … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Calls for Papers, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , , , , | Kommentar hinterlassen

CfP: „Theaters of Failure. Queer-Epistemological Perspectives on Failure“, Rostock (30.11.2018)

Call for Papers für die Vortragsreihe „Theaters of Failure. Queer-Epistemological Perspectives on Failure“ | Universität Rostock Deadline Abstract: 30. November 2018 | Datum der Veranstaltung: April bis Juli 2019 CfP Lectures Series, Summer Term 2019, University of Rostock Theaters of … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Calls for Papers, Veranstaltungen | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen

Ausschreibung: Anschubstipendien des Doktoratsprogramms Literaturwissenschaft, Universität Basel (Bewerbungsschluss: 09.12.2018)

Anschubstipendien des Doktoratsprogramms Literaturwissenschaft Das Doktoratsprogramm Literaturwissenschaft der Universität Basel schreibt drei einjährige Anschubstipen­dien à CHF 30.000.– aus (Laufzeit: 01.04.2019–31.03.2020, in zwei Tranchen, mit Evaluati­on). Der Antritt des Stipendiums erfolgt zum 1. April 2019. Durch das Anschubstipendium soll ein Bei­trag … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Stipendien | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen