Neues Weblog beim ZfL

zfl-blog

Das ZfL hat ein neues Blog gestartet, das in Zukunft etwa wöchentlich neue Beiträge veröffentlichen soll, die von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des ZfL sowie von Gästen und Kollegen aus aller Welt stammen: http://www.zflprojekte.de/zfl-blog/

Die Rubrik AD HOC reagiert auf aktuelle Fragen; EINBLICK versammelt Beiträge aus laufenden Forschungsprojekten; LEKTÜREN liefern genau das; SAG MAL! präsentiert die Menschen, die hinter der Forschung stecken. Außerdem können Sie hier auch Beiträge zu unseren JAHRESTHEMEN finden; 2016/17 beschäftigen wir uns mit „Realismus“ , 2017/18 gilt unser Interesse der „Diversität“.

Zum Auftakt erzählt Wolfgang Schivelbusch, Senior Fellow des ZfL, von einem eigenen Satz, den er nicht veröffentlichen durfte und den Sie nun hier nachlesen können. Die Direktorin Eva Geulen denkt über die Streit(un)lust in den Geisteswissenschaften nach.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Vermischtes abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.