CfP: „Spektakel als ästhetische Kategorie: Theorien und Praktiken“ (Weimar/Jena, 19.-21.11.2015)

An den Universitäten Weimar und Jena wird vom 19.-21. November 2015  eine interdisziplinäre Tagung zum Thema „Spektakel als ästhetische Kategorie: Theorien und Praktiken“ durchgeführt. Die Veranstalter, Dr. Elisabeth Fritz, Dr. Simon Frisch und Dr. Rita Rieger, bitten in dem angehängten CfP umW Vortragsvorschläge bis zum 15.03.2015.  CfP_Spektakel_Nov2015

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Calls for Papers veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.