Neues Buch: Figuren des Globalen

Kürzlich ist der Sammelband zur DGAVL-Tagung „Figuren des Globalen – Weltbezug und Welterzeugung in Literatur, Kunst und Medien“ (2011) erschienen. Der Band umreisst das innovative Feld einer komparatistischen, literatur- und kulturwissenschaftlichen Globalisierungsforschung. Weitere Informationen sind der beigefügten Titelinfo (mit Bestellformular) zu entnehmen.

Titelinfo_Figuren des Globalen_DGAVL

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Neuerscheinungen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.